Samstag, 3. Februar 2018

Carmen Schneider zu Gast bei Nannis Welt



Carmen Schneider zu Gast bei Nannis Welt 


Carmen Schneider


Wie heißt du?

Carmen Schneider

Wann hast du Geburtstag?

Im Sommer 1970

Wo bist du geboren?

In Hessen

Hast du einen Blog oder eine Autorenseite?

Ja, „Die Bücherkiste

Worum geht es in deinen Büchern?

Ich möchte Bücher schreiben, die nicht nur eine Geschichte erzählen, sondern dem Leser etwas Bleibendes mitgeben, das ihm vielleicht irgendwann in seinem Leben einmal helfen kann. Außerdem werden in manchen Geschichten auch Depressionen und in „Wie das Leben so spielt“ auch Ängste eine Rolle spielen. Ich denke, dass es ein wichtiges Thema ist, von dem heute sehr viele Menschen betroffen sind und das durchaus nicht nur in Ratgebern sondern auch Romanen vertreten sein sollte.


Inhalt: Nach dem tragischen Unfalltod ihrer Familie, droht die siebzehnjährige Kayla all ihren Lebensmut zu verlieren. Nur ihre Großmutter ist ihr geblieben, die abgelegen in einem Haus im Wald lebt. Kayla hat kaum noch Erinnerungen an sie. Mit drei Taschen und ihrer geliebten Büchertruhe zieht sie bei ihr ein und ahnt nicht, in welche mystische Welt sie hineingeraten ist. Noch in der ersten Nacht beginnt sie zu träumen...

Welche Genren liest du gerne?

Ich lese gerne Fantasy aber auch Bücher wie oben beschrieben, z.B. „Das kleine Ich bin Ich“, das eigentlich als Kinderbuch herüberkommt und doch eine Weisheit fürs Leben vermittelt.

Hast du ein Lieblingsbuch?

„Der kleine Prinz“ und „Das kleine Ich bin Ich“

Was bist du von Beruf?

Ich bin von Beruf Erzieherin. Daher war mein ersten Buch auch ein Kinderbuch (Das Lebkuchenhaus)



Inhalt: Als Anna am Morgen des ersten Dezember aufwacht, traut sie ihren Augen kaum. Ein wunderschönes Lebkuchenhaus steht dort auf ihrem Tisch. Dabei hatte ihre Mutter ihr vor wenigen Tagen erst noch erklärt, dass es dieses Jahr erstmals keines geben würde. Aber irgend etwas an diesem Haus ist merkwürdig. Es ist anders, als jedes Haus, dass Anna jemals zuvor gesehen hat. Als sie sich stürmisch bei ihrer Mama bedanken will, weiß diese von nichts.....


Hast du einen Spitznamen?

Nein

Hattest du ein Lieblingsfach in der Schule?

Deutschleistungskurs, was sonst :D

Was sind deine Hobbys und Interessen?

Lesen und Bücher schreiben und wenn ich Zeit habe, warme Socken stricken.

Hast du ein Lieblingstier?

Hunde


Inhalt: Mia ist Anfang Zwanzig und hat gerade ihren Abschluss als Erzieherin hinter sich gebracht. Sogar eine Stelle in einer Kita hat nicht lange auf sich warten lassen. Alles könnte perfekt sein, wenn sie mit Beginn der Arbeit nicht auf einmal so viel krank wäre. Noch ahnt Mia nicht, dass ihre unbeschwerten Tage gezählt sind. Nur wenige Monate später erfährt sie, dass sie an einer tödlichen Krankheit leidet und ihr nicht mehr viele Jahre bleiben. Und als wäre das alles noch nicht genug, tritt Cedric in ihr Leben, weil in der Tagesstätte wieder einmal das Telefon nicht funktioniert.

Mit welchen kleinen Dingen kann man dich glücklich machen?

Geschenkte Zeit 

Vielen lieben Dank Carmen für die Beantwortung der Fragen. Ich wünsche dir für deinen beruflichen Weg viel Erfolg und persönlich alles Gute! 

Kennt ihr die Autorin und ihre Bücher schon?